Logo ff-krelingen.de
Aktuelles
 
09.04.19

Führungsduo Tobi/Andre offiziell eingesetzt und Holger zum Ehrenortsbrandmeister ernannt

Vor kurzem konnte Die Bürgermeisterin Helma Spöring im Zuge einer Ratssitzung der Stadt Walsrode nicht nur die Gäste der Fraktionen und des Rates begrüßen. Zahlreiche Feuerwehrangehörige des Stadtgebietes sind ihrer Einladung gefolgt, es gab auch allen Grund dafür. Viele neu gewählte, aber auch scheidende Ortsbrandmeister und deren Stellvertreter sind an dem Abend ins Rathaus Walsrode gekommen. Nach einer Begrüßung von Fr. Spöring wurden Holger Krause und Tobias Bremer aus ihren Ämtern als Ortsbrandmeister und Stellvertreter entlassen. Kurz darauf wurden Tobias Bremer und Andre Meineke vom Rat in ihre frisch gewählten Ämter, als Ortsbrandmeister und Stellvertreter, für die nächsten sechs Jahre ernannt. Ab diesen Abend dürfen sich die beiden nun ganz offiziell als das neue Führungsduo der Feuerwehr Krelingen nennen.

Es gab aber noch mehr Grund zur Freude, der nun ehemalige Ortsbrandmeister Holger Krause wurde an diesem Abend zum Ehrenortsbrandmeister ernannt. Holger hat sich die Ernennung nach 18 Dienstjahren mehr als verdient. Zur großen Freude von Holger hat unser Gruppenführer Felix Huwer eine Gruppe aus den Krelinger Kameraden aktiviert und als Überraschung an der Ratssitzung teilgenommen.

Wir gratulieren allen Ernannten kräftig und wünschen euch viel Erfolg und gutes Gelingen im neuen Amt.

 
Dreyer und Krause nun Ehrenortsbrandmeister
Dreyer und Krause nun Ehrenortsbrandmeister
28.03.2019 | Quelle: WZ