Logo ff-krelingen.de
Einsätze
 
07.02.24 | # 4 / 2024 Brandeinsatz

BAB7: PKW in Vollbrand

Wir wurden während unseres Atemschutzdienstes zu einem PKW-Brand auf die Autobahn 7 Richtung Hamburg gerufen. Kurz vor der Abfahrt Bad Fallingbostel fanden wir das Fahrzeug auf dem Standstreifen in Vollbrand vor.

Wir löschten das Fahrzeug unter Atemschutz mit Wasser ab. Danach kontrollierten wir mit der Wärmebildkamera und kühlten letzte Glutnester mit Wasser und Schaum runter. Zusätzlich streuten die Kammeraden eine hundert Meter lange Ölspur ab, die vom Unfallfahrzeug ausging. Während des Einsatzes war die Autobahn kurzfristig durch die vor Ort befindliche Polizei voll gesperrt

Der Fahrer des Fahrzeugs ist rechtzeitig und selbstständig ausgestiegen und hat sich in sicherem Abstand bei hilfsbewussten Passanten aufgehalten. Scheinbar war auf Grund eines Motorschadens das Öl ausgetreten und binnen kürzester Zeit hat sich der Motorraum entzündet. Nach ca. einer Stunde konnten wir die Einsatzstelle verlassen.