Logo ff-krelingen.de
Einsätze
 
01.02.20 | # 4 / 2020

Funken bei der Sportgala (Brandsicherheitswachdienst)

Bei der 30. Sportgala am Samstag in der Krelinger Heinrich-Kemner-Halle, der letzten Sportgala in dieser Form, waren wir für beide Vorstellungen im Zuge des notwendigen Brandsicherheitswachdienstes vor Ort. Bereits bei den Planungen der Show kündigte ein Künstlerpaar an, dass während ihres Auftritts mehrere pyrotechnische Funken-Fackeln, die an ihren Rhönrädern befestigt sind, zum Einsatz kommen.

Um bei evtl. Fehlfunktionen oder Pannen die Sicherheit der Zuschauer zu gewährleisten und sofort eingreifen zu können, postierten sich vier Einsatzkräfte mit CO2-Löschgerät während den Vorstellungen neben der Bühne. Das Tanklöschfahrzeug stand als zusätzliche Unterstützung direkt an der Tür.

Doch die Künstler der Sportgala, ob regional oder international, sind seit je her Meister ihres Fachs. So kam es zu keiner Zeit zu einer Gefährdung der Gäste und die Sportgala konnte wie geplant durchgeführt werden.