Logo ff-krelingen.de
Einsätze
16.01.19 | # 1 / 2019

BAB7: PKW-Entstehungsbrand

Am heutigen Mittwoch wurden wir gemeinsam mit den Kameraden aus Hodenhagen gegen 14:15 Uhr auf die Autobahn 7 gerufen. Kurz vor der Anschlussstelle Bad Fallingbostel ist ein PKW in Brand geraten. Dieser Entstehungsbrand im Motorbereich wurde von der zuerst eingetroffenen Polizei mit einem Feuerlöscher erstickt. Unsere Aufgabe war anschließend die Sicherung und Kontrolle des abgelöschten PKW.

 

12.12.18 | # 32 / 2018

BAB7: PKW schiebt sich unter LKW

Am Mittwochabend kam es auf der Autobahn 7 in Fahrtrichtung Hannover in Höhe der Abfahrt Westenholz zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Kleintransporters konnte nicht rechtzeitig bremsen und ist frontal unter einen LKW gefahren. Da anfangs nicht klar war wo sich die Einsatzstelle befindet wurden die Wehren aus Bad Fallingbostel und Krelingen alarmiert. Der Fahrer war leicht verletzt und ansprechbar, was auf Grund der Einsatzbilder kaum zu glauben war. Er konnte selbstständig sein Fahrzeug verlassen und anschließend dem Rettungsdienst übergeben werden. Von der Feuerwehr Bad Fallingbostel wurden auslaufende Kraftstoffe abgebunden und der Brandschutz sichergestellt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde das völlig zerstörte KFZ mittel der Seilwinde vom HLF Bad Fallingbostel unter dem LKW hervorgezogen.

 

09.12.18 | # 31 / 2018

Fahrer wird schwer in seinem Fahrzeug eingeklemmt

Aus ungeklärter Ursache kam auf der L191 in der Nähe des Abzweiges zum Serengetipark Hodenhagen ein aus Fahrtrichtung Hodenhagen kommender Fahrzeugführer nach links von der Straße ab, prallte gegen einen Baum und schleuderte anschließend ca. 100 m bis in einen Einmündungsbereich. Er wurde durch den Aufprall schwer in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehren aus Hodenhagen und Krelingen mussten hydraulisches Rettungsgerät einsetzen um den Fahrer zu befreien. Die stark durch Öl verschmutzte Fahrbahn musste anschließend aufwendig gereinigt werden, so dass die L191 über mehrere Stunden voll gesperrt wurde.

 
Mit PKW gegen Baum geschleudert
Mit PKW gegen Baum geschleudert
11.12.2018 | Quelle: WZ

13.11.18 | # 30 / 2018

BAB 27: Auslaufende Kraftstoffe auf Rastplatz

Erneut wurden wir auf die Autobahn alarmiert. Auf dem Parkplatz Krelingen an der A27 Richtung Bremen ist es an einem Schwerlasttransport der Bundeswehr zu einem Defekt gekommen. Kurz vor dem Parkplatz bemerkte die Besatzung eine geplatzte Kraftstoffleitung und sie steuerten umgehend die Parkfläche an. Unsere Aufgabe bestand darin die auslaufenden Kraftstoffe abzubinden. Eine Fachfirma übernahm die Reinigung des Rastplatzes.

 

08.11.18 | # 29 / 2018

BAB7: Verkehrsunfall mit glücklichem Ausgang

Glück im Unglück hatte der Fahrer eines lettischen LKW, als er in den frühen Abendstunden am Stauende auf ein vor ihm stehenden LKW auffuhr:

Lediglich mit leichten Blessuren konnte er seinem zerstörten Fahrzeug entsteigen und - nach kurzer Untersuchung durch den Rettungsdienst - tatkräftig bei den Aufräumarbeiten unterstützen.

Bei der ersten Erkundung stand der Fahrer in seiner Kabine die durch den Unfall deformiert war und sich nicht öffnen ließ. Durch Handzeichen signalisierte er, dass es ihm gut gehen würde. Nachdem die Einsatzkräfte die Tür mittels hydraulischem Gerät geöffnet hatten, zeigte sich, dass dem Fahrer nicht viel mehr als der "Stehplatz" geblieben war und er durch viel Glück nur geringe Verletzungen davon getragen hatte.

Durch die Einsatzkräfte wurden auslaufende Flüssigkeiten abgestreut und ein beschädigter Tank abgepumpt.

Vor Ort waren neben unserer Wehr noch die Feuerwehren aus Hodenhagen und Bad Fallingbostel , sowie der Rettungsdienst und die Polizei.

 
A7: Unfall geht glimpflich aus
A7: Unfall geht glimpflich aus
10.11.2018 | Quelle: WZ

www.ff-krelingen.de